EURO-Leasing-Telematik – so flexibel und wirtschaftlich wie die Miete.

Durch den Einsatz unserer herstellerübergreifenden Telematik-Lösung verschaffen wir unseren Mietern die Möglichkeit, Einsparpotenziale in ihrem Fuhrpark leicht zu ermitteln und entsprechende Verbesserungsmaßnahmen einzuleiten. Die ständige Verfügbarkeit von exakten Daten ermöglicht ohne großen Aufwand nicht nur eine Verbesserung der durchschnittlichen Spritverbräuche, sondern beispielsweise auch eine genaue Aufzeichnung von benötigten Rampenzeiten. Letzteres macht sich vor allem dann bezahlt, wenn man mit den Befrachtern eine verbesserte Abwicklung besprechen möchte.

Der Einsatz der Telematik optimiert den Informationsfluss und hilft somit den Servicegrad zu erhöhen. Beispielsweise können Werkstattaufenthalte besser mit den Routenplanungen koordiniert werden. Außerdem werden dadurch auch noch Reparaturausfälle minimiert, was für den Mieter die höchste Verfügbarkeitsrate über das Mietobjekt bedeutet.

Einheitliche, europaweit gültige Tarife, die außerdem flexibel aktiviert und deaktiviert werden können, sind unseres Erachtens die optimale Lösung, den Mieter risikolos zu unterstützen und die Effizienz des Fuhrparks weiter zu steigern.

Nach wenigen Klicks alles im Blick

Die große Stärke unserer neuen Telematik-Lösung ist deren einfache Bedienbarkeit. Das fängt schon bei der Freischaltung an. Nachdem Sie ein oder mehrere Fahrzeuge gemietet haben, bekommen Sie per E-Mail einen Aktivierungslink zugeschickt. Einfach mit diesem Link das Telematik-Portal besuchen, registrieren und Fahrzeuge freischalten. Fertig! Innerhalb von 24 Stunden sind die Daten Ihrer Fahrzeuge abrufbar. Übrigens: Sowohl die Aktivierung als auch die Deaktivierung sind kostenlos. Die Gebühren für die Telematik-Nutzung werden in der monatlichen Mietabrechnung separat ausgewiesen. Außerdem können Sie losgelöst vom Mietvertrag selbst entscheiden, wie lange Sie die Telematik nutzen wollen. Ein weiteres Plus ist unsere langjährige Erfahrung im Telematik-Bereich. Bereits seit 2007 statten wir alle Fahrzeuge mit dieser Technologie aus, während viele unserer Mitbewerber gerade erst damit beginnen.

Aktuellste Daten für einen noch effizienteren Fuhrpark.

Die Daten der gemieteten Fahrzeuge werden rund um die Uhr im Portal abgebildet. Dies betrifft sowohl alle Arten von Aufliegern und Anhängern als auch motorisierte Einheiten. Alle 15 Minuten erhalten Sie alle Meldungen – zum Beispiel zur Fahrzeugposition. Auf Wunsch sind selbstverständlich auch kürzere Meldezeiten möglich. Des Weiteren haben Sie ständigen Zugriff auf Daten aus dem EBS-, dem Kühlgerät und dem Fahrzeugmanagementsystem und können so beispielsweise Temperaturdaten bei Kühltransporten permanent überwachen und archivieren.

Leistungsumfang:

  • Aktuelle Positionsdaten und Tourenverlauf, dargestellt auf einer digitalen Landkarte
  • Temperaturen, Kühlmaschinendaten***
  • Geschwindigkeitsangabe Ihres Fahrzeugs im Übertragungstakt
  • Daten über den Zustand / Energieverbrauch der Batterie
  • Status der Portaltüren Ihres Aufliegers ***

Aktive Alarmmeldung**, Überwachung **

  • von Geokreisen
  • von Türöffnungen ***
  • von Kühlmaschinendaten *** (Setpoint, Betriebsmodus etc.)
  • des Temperaturfühlers *** (Temperaturen im Aufbau)
  • des Koppelstatus *** (auf-/abgesattelt)

Fahrzeugliste**

  • Verwalten aller Einheiten auf Fahrzeugebene
  • Der Nutzer steuert die Zuordnung von Geokreisen, Alarmen und Fahrzeuggruppen über eine Fahrzeugliste
  • Alarmsteuerung (Aktivieren/Deaktivieren von Alarmen) auf Fahrzeugebene

** Vollautomatische Benachrichtigung des Nutzers bei Eintreten bestimmter Ereignisse oder Veränderung von Status per E-Mail.

*** Leistungen nur bei entsprechender Ausstattung des Fahrzeugs.

Support Hotline: 01806 - 862 842 / 01806 - TMATIC
(0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf)

E-Mail: telematikservice@euro-leasing.de